Lavalampe und Flokati

Die 70er-Show mit Karolin Kersting und Dario Weberg

Die wilden 70er: Fast ein halbes Jahrhundert her und doch noch so nah in unseren Erinnerungen. Irgendwie war diese Zeit hip, bunt, alles war leuchtend und frech. Tapeten mit großen Mustern in braun-orange-grün und vor dem Sitzsack aus Skyleder mit Styroporkügelchen ein dicker Flokatiteppich, in dem sich immer die Zigarettenasche von Gauloises (ohne Filter) und Erdnussflips verfingen. Übrigens ganz chic als Sitzmöbel: Omas ausrangierte dreiteilige ausgeleierte Matratzen mit buntem Stoff bezogen – also zwei Matratzen, um auf dem Boden zu sitzen und eine hochgestellt an die Wand als Rückenlehne, rechts daneben als Tische Teeexport-

Holzkisten aus Übersee, darauf Lavalampe, Aschenbecher und Räucherstäbchen: Moschus oder Patschuli. An der Wand als Poster neben Zunge rausstreckendem Einstein Che Guevara und Cat Stevens oder The Who.

„Lavalampe und Flokati“: Die Good-Old-Times-Revue über die wilden 70er!

Termine: 16. Dezember13. Januar

Tickets